Foto downloaden van iphone naar pc

Entdecken Sie Ihre iCloud-Daten oder laden Sie Ihre Fotostream-Fotos herunter, indem Sie auf Ihr iCloud-Konto klicken, wenn es auf der linken Seite der App angezeigt wird. Sie werden sehen, dass, sobald Sie auf Ihr Konto klicken, Symbole angezeigt werden, die Ihren Fotostream und andere Dienste anzeigen, die Sie in iCloud verwenden. @allen. Da es viele Fragen über die Probleme gibt, mit denen Menschen bei der Übertragung von Fotos vom iPhone auf den PC konfrontiert sind, haben wir einen speziellen Blog darüber geschrieben. Hoffentlich hilft diese Lösung! Den Blog finden Sie hier: www.terello.nl/foto-overzetten-iphone-pc/ Um Fotos von Ihrem iPhone mit der Foto-App unter Windows auf Ihren Computer herunterzuladen, verbinden Sie Zunächst Ihr Telefon mit Ihrem Computer. Sobald Sie verbunden sind, öffnen Sie iTunes und warten Sie, bis das Symbol “Gerät” angezeigt wird. Nachdem iTunes Ihr Telefon erkannt hat, geben Sie den Passcode ein und drücken Sie die “Home”-Taste auf Ihrem iPhone, um es zu entsperren. Klicken Sie als Nächstes auf das “Windows”-Logo in der unteren linken Ecke des Bildschirms und auf “Fotos”. Tippen Sie von hier aus auf “Importieren”, um auf das Dropdown-Menü zuzugreifen, und klicken Sie auf “Von einem USB-Gerät”, um Ihren Computer aufzufordern, Ihr Telefon nach Fotos und Videos zu scannen.

Tippen Sie schließlich auf “Importiert ausgewählt”, um die Fotos Ihres Telefons auf Ihren Computer zu verschieben. Um zu erfahren, wie Sie Fotos von Ihrem iPhone mit der Fotos-App auf Ihren Mac herunterladen können, lesen Sie weiter! Abhängig von der Windows-Version, die Sie verwenden, gibt es möglicherweise 3 Möglichkeiten, Fotos direkt von Ihrem iPhone auf den Windows-PC zu kopieren. Allerdings gibt es Fallstricke in diesem Ansatz: nur die “Camera Roll” Fotos werden kopiert, keines von ihnen wird Ihre Fotos richtig in Alben aufnehmen, und sie werden in eine Struktur kopiert, die vielleicht nicht hilft. Deshalb empfehlen wir Ihnen, Stattdessen Ihre Fotos aus einem Backup zu übertragen. Drücken Sie den Download, und Sie sind fertig. Ihre Fotos werden in einem Ordner Ihrer Wahl auf Ihrem Computer gespeichert. Nicht austauschbare Dateien: Live-Fotos und die Fotos, die bereits auf iCloud übertragen wurden. Der große Vorteil von Google Drive ist, dass Sie 15 GB freien Speicherplatz erhalten, wenn Sie sich anmelden. Das ist ein bisschen mehr als Dropbox und iCloud Drive.

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass Sie Google Drive auf Ihrem Windows-Computer herunterladen können, so dass die Fotos, die Sie auf Ihrem Telefon hochladen, auch automatisch mit ihm synchronisiert werden. So müssen Sie Ihre Fotos nie wieder von einer Website herunterladen. Der Nachteil hier ist, dass die App nicht automatisch Ihr Telefon sichern. Sie müssen dies manuell tun, also müssen Sie diese Fotos jedes Mal, wenn Sie Fotos machen, auf Ihr Google Drive hochladen. Dies kann viel Zeit in Anspruch nehmen, was Sie natürlich lieber an eine App auslagern würden. @Laura. Hallo Laura, das ist in der Tat ärgerlich! Es kann sein, dass Ihr Bildschirm immer noch gesperrt ist, wenn Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer verbinden.

Publié dans Non classé